Bild wird geladen
Stadtwappen Geilenkirchen Erklärung Vorlage zum Ausmalen Kinderseiten
Portal » Geilenkirchen » Kinderseiten » Malkasten Stadtwappen

Kinderseiten - Stadtwappen ausmalen und drucken

Auf dieser Vorlage sieht man das Stadtwappen von Geilenkirchen. Oben sieht man einen goldenen Löwen mit 2 Schwänzen. Unten einen blauen Vogel. Der Hintergrund ist oben blau und unten gelb. Die Krallen + Zunge des Löwen und Schnabel + Füße des Vogels sind rot.

Um das Bild auszumalen benötigst Du also die Farben Rot, Blau und Gold (Gelb). Lese auch die Erklärungen zu unserem Wappen unterhalb des Malkastens.
Kennst Du unser Stadtwappen?

Die am Bildschirm ausgemalte Vorlage kannst Du auf Deinem Computer speichern und auch in 3 Formaten (gross, mittel, klein) ausdrucken. Viel Spaß beim Ausmalen. Die Vorlage für das Wappen habe ich bei Wikipedia gefunden.

Das Wappen hat die Form eines Schildes (wie die Ritter früher hatten) mit einem Löwen und einem Vogel auf einem blauen und gelben Hintergrund. Der Löwe hat sogar zwei Schwänze und war das Wappentier des Herzogs von Heinsberg. Darüber woher der Vogel stammt ist man sich nicht wirklich einig. Unser Wappen ähnelt in bestimmten Teilen dem alten Siegel (das ist so etwas ähnliches wie ein Stempel) der Herzöge von Jülich.

Das Wappen wurde abgeleitet vom ältesten Siegel der Stadt aus dem Jahr 1556 welches dem Herzog von Jülich (Wilhelm V.) gehörte. Der Löwe im oberen Teil ist der Löwe Heinsbergs was durch die beiden Schwänze belegt wird. Die Herkunft des Vogels (Papagei) ist nach meinem Kenntnisstand ein Bestandteil, das dem Wappen des 'Wilhelm von Jülich' (1556) entnommen wurde. Seinen Ursprung hatte der Vogel wohl als Kennzeichen der Teilnahme an den Kreuzzügen. Der Zweig hat keinen historischen Ursprung und wurde im 19. Jahrhundert hinzugefügt. Die Farben wurden 1972 abgeändert. Das Wappen in dieser Form gibt's seit dem 29. November 1972.

Der Stadt Geilenkirchen ist mit Urkunde des Regierungspräsidenten vom 29.11.1972 das Recht zur Führung eines Wappens verliehen worden.



Funktionen des Malkastens

Beim Ausmalen kann man 4 verschiedene Werkzeuge auswählen. Für den Zauberstab und den Pinsel kann man die Größe einstellen. Man kann eine der Farben aus der Palette wählen aber auch eine farbe selber mischen. Dazu muss man auf das Farbfeld unten rechts klicken. Um ganz genau zu arbeiten kann die Vorlage vergrößert werden und man kann das Bild mit den Scrollbars (rechts und unten) verschieben. Der Zauberstab malt immer nur bis zur schwarzen Linie, das ist sehr hilfreich. Übrigens kann man mit dem Pinsel auch seinen Namen in das Bild schreiben.




Beschreibung der Malwerkzeuge und Schaltflächen

  • Klicken auf die Farbpalette wählt eine Farbe
  • Klicken auf das Fragezeichen [?] wählt eine Zufallsfarbe
  • Farben selbst mischen durch Klicken auf das Farbfeld unten rechts
  • Du kannst die Pinselgröße einstellen
  • Du kannst die Lautstärke einstellen
  • Du kannst die Größe der Vorlage einstellen
Schaltflächen unten links (Werkzeuge):
  • Mit dem Zauberstab malt man nur innerhalb der Linien
  • Mit dem Pinsel kann man Freihand malen
  • Mit dem Füllwerkzeug (Eimer) kann man eine Fläche füllen.
  • Mit dem Wasserhahn kann man eine Farbe abwaschen
Schaltflächen unten rechts:
  • eine Aktion rückgängig machen
  • letzten Status wiederherstellen
  • ein Bild auf Deinem Computer speichern
  • ein Bild ausdrucken