Portal » Geilenkirchen » City-Info » unsere Stadt

Geilenkirchen - Zahlen - Fakten - Kommentare

Geilenkirchen Innenstadt

Fotos: Geilenkirchen St. Marien / Geilenkirchen Gerbercarrée


upGeilenkirchen - Stadt im Westen

Geilenkirchen ist eine Stadt im westlichen NRW. Der Name Geilenkirchen bezieht sich ursprünglich auf eine Holzkirche, die wohl ein Franke namens Geilo (od. Geylo) errichtet hatte. Erwähnt wird Geilenkirchen erstmalig im Jahr 1170, als Stadt im Jahre 1386. Wenn Sie mehr zur Geschichte Geilenkirches lesen möchten wechseln Sir zur Infoseite  ▷ Von den Franken bis heute




  • Geilenkirchen wurde Stadt im 14. Jahrhundert (1386)
  • Geilenkirchen war Kreisstadt zu Beginn des 19. Jahrh.
  • Geilenkirchen gehört seit 1972 zum Kreis Heinsberg
  • Geilenkirchen liegt im westlichsten Kreis Deutschlands
  • Wir gehören zum Bundesland Nordrhein-Westfalen
  • Die Stadt Geilenkirchen hat ca. 28110 Einwohner
  • Davon sind 14220 männlich und 13890 weiblich


upGeilenkirchen im Wandel

Der offenbar lange Zeit gültige Wahlspruch »600 Jahre Stadt Geilenkirchen - und wir schlafen weiter« bröckelt endlich! Die Innenstadt wird saniert. Der Aktionskreis arbeitet an einem besseren Image. Wenn nun die ewigen 'Ausbremser' statt Bremsklötze vorzulegen auch noch anschieben würden, wäre das toll.

Auch die Verwaltung änderte die vor einigen Jahren noch übliche Haltung ähnlich einer »Nachtwächterfunktion«, die sich auf bloßes Bestimmen und Kontrollieren beschränkte. Der neue Geist hat Einzug gehalten und orientiert sich nun an den Schlagworten "Bürgernähe" und "innovatives Vorwärtsdenken". Natürlich dauert es noch, bis man vom "Ohr am Herzen des Bürgers" sprechen kann.



upStatistische Daten auf einen Blick (2011)
Detail Info
Einwohner 28110
davon weiblich: 14220
davon männlich: 13890
laut Zensus 2011:26240
Fläche 83,23 km²
Bevölkerungsdichte 338 Einwohner je km²
GPS Latitude 50.965492
GPS Longitude 6.122114
Vorwahl 02451, 02453, 02462
Telefonnetz Geilenkirchen, Heinsberg-Randerath, Linnich
Land Nordrhein-Westfalen
Regierungsbezirk Reg.-Bez. Köln
Stadt Verwaltung, Markt 9, 52511 Geilenkirchen
Stadtbezirke 13
Ortsteile / Höfe 31
Straßen 489
Kfz-Kennzeichen HS (Heinsberg), GK (Geilenkirchen)



upPostleitzahlen für Geilenkirchen

52511 Geilenkirchen und alle Ortschaften
52501 für Postfächer 1101 - 1193
52502 für Postfächer 1201 - 1293
52503 für Postfächer 1301 - 1393
52504 für Postfächer 1401 - 1434
52505 für Postfächer 1501 - 1540

▷ Postleitzahlensuche der Deutschen Post



 
up  » Ecclesia erotica « (alias Geilenkirchen)

Manche trauen sich nicht! Sprechen Sie es einmal laut aus: "Geilenkirchen". Die Stadt bekam ihren Namen nach dem Herrn "Otto von Geylo". Tausende von Touristen und viele Prominente wurden schon an unseren Ortstafeln abgelichtet (z.B. Over The Hill). Die einen weil sie schneller als 50 km/h fuhren, andere wegen des tollen Gags.

Obwohl die Stadt und ihr Name durch den NATO-Flugplatz mittlerweile bundesweit bekannt ist, erhalte ich ab und an Paketsendungen auf denen man bei der Empfängeranschrift schamvoll 'Geilenkirchen' in 'Gelsenkirchen' gewandelt hat. Offenbar hat man meinen telefonischen Adressangaben nicht ganz vertraut.

Nicht nur trinkfröhliche Studenten an der nur 30 km entfernten Uni Aachen, möglicherweise humanistisch (ver-)bildet begeistern sich für den Namen der Stadt und sprechen von "Ecclesia erotica". Es heißt, das anhand der Wegbeschreibungen nicht wenige Freunde und Bekannte ziemliche Umwege durch das Rheinland in Kauf nehmen müssen, allein, damit der Ort E.E. (alias Geilenkirchen) auch ja nicht verpasst wird.

... und nun noch ein Insider-Tip: Nicht einmal 8 km entfernt gibt es ein viel interessanteres Ortsschild: Puffendorf.






upGeilenkirchen international

Seit 1981 ist das Frühwarnsystem der NATO (NATO AIRBORNE EARLY FORCE COMMAND’S E-3A COMPONENT) auf dem ehemaligen RAF-Flugplatz beheimatet. In der Selfkantkaserne hat das Zentrum für Verifikationsaufgaben der Bundeswehr ein Zuhause. Weitere Informationen finden Sie auf den beiden Seiten:

▷ NATO Airbase Geilenkirchen-Teveren

▷ Selfkantkaserne Geilenkirchen-Niederheid

Durch die vielen internationalen Familien hat sich das Bild der Stadt und der wirtschaftliche Status in den letzten Jahren zum Vorteil verändert.