Portal » Geilenkirchen » City-Info » KFZ-Kennzeichen

Kfz-Kennzeichen für Geilenkirchen

Kfz-Kennzeichen für Geilenkirchen


Bis zur Neugliederung der Kreise im Jahr 1972 gab Kennzeichen mit den Buchstaben GK für den damaligen 'Selfkantkreis Geilenkirchen-Heinsberg'.

Kfz-Kennzeichen Geilenkirchen Dann waren die GK-Zeiten erst einmal vorbei. Wir gehörten (und gehören immer noch) zum Kreis Heinsberg mit dem HS-Kennzeichen und man sah nur noch ganz selten einen (entsprechend alten) Wagen mit GK-Kennzeichen.



up Änderung seit 1. September 2013

Kfz-Kennzeichen Geilenkirchen Verkehrsminister Peter Ramsauer meint (2012): "Autokennzeichen sind Ausdruck von Heimatverbundenheit, Heimatliebe und Identifikation." Über die Einführung der neuen Verordnung hat der Bundesrat entscheiden. Auf Wunsch können Geilenkirchener wieder ein 'GK' auf der Kennzeichenplatte haben. Seit dem 1. September 2013 sieht man nun wieder unser altes «GK» auf den Kfz-Kennzeichen. Übrigens gilt die neue Regelung auch für Einwohner des ehemaligen Kreis Erkelenz und für das ERK-Kennzeichen.

up Straßenverkehrsamt     car-registration


Straßenverkehrsamt
Kreisverwaltung Heinsberg
Valkenburger Str. 45
52525 Heinsberg

Straßenverkehrsamt Kreisverwaltung Heinsberg
Zulassungstelle:
02452-13-3611
02452-13-3695

Bürger-Service-Centrum:
02452-13-1050
02452-13-1100

Wenn Sie ein wenig Glück haben finden Sie vor dem Kreishaus einen freien Parkplatz. Mit Bussen des ÖPNV fahren Sie bis zur Haltestelle 'Heinsberg Kreisverwaltung' (50m). Geilenkirchener Bürger aus der Innenstadt und Lindern könnten auch mit der Wurmtalbahn anreisen. Haltestelle in Heinsberg: Kreishaus / Kreisverwaltung. Entfernung zum Straßenverkehrsamt: 100m


up Kfz-Zulassungsstelle

Die Zulassungsstelle für die Kfz der Einwohner Geilenkirchens befindet sich im Straßenverkehrsamt der Kreisverwaltung Heinsberg. Das Straßenver- kehrsamt glänzt mit bürgerfreundlichen Öffnungszeiten.

Kreisverwaltung Heinsberg Als vor kurzem noch die Online-Zulassung eingeführt wurde, gab's es noch einmal Pluspunkte für das Amt. So muss man nur noch für die notwendigen Unterschriften nach Heinsberg. Längere Wartezeiten bleiben den Bürgern erspart.

up Kommentare zu Fahrzeugen mit HS / GK Kennzeichen




das alte Kennzeichen
Für 'HS' gibt es natürlich nette und böse Erklärungen, wie überall.

das neue Kennzeichen


In den benachbarten Städten Aachen und Mönchengladbach sagt man den Fahrern mit einem HS - Kennzeichen Schlimmes nach. Besonders dann, wenn es sich um ein älteres Dieselfahrzeug einer Nobelmarke handelt und der Fahrer Hut trägt. Ein Wackel-Dackel auf der Hutablage ist oft ein zugeordnetes Accessoire. Vorsicht: Stellen Sie sich auf abrupte Bremsmanöver ein. Schließlich hat der Eingeborene hier ein waches Auge auf kreuzendes Wild!

Während die oben beschriebenen 'behuteten' Fahrer manchmal auffallen, drückt uns der Schuh in den letzten Jahren ganz woanders: Die Einordnung der Versicherungsstufen für unsere Regionalklasse auf Grund der Unfallhäufigkeit / hohen Unfallkosten!


Die Polizei des Kreises Heinsberg startete die Kampagne "Wir sind es Leid". Grund: Durchschnittlich 5 x am Tag sind Junge Erwachsene an Verkehrsunfällen im Kreis Heinsberg beteiligt (an jedem dritten Unfall junge Fahrer im Alter bis 25).

Ganz ehrlich: Ich bin es auch Leid! Zum zweiten Mal in Folge wurde 2012 die Regionalklasse der Kfz-Versicherungen für den Kreis Heinsberg angehoben. Wären das nur 20 Euro zusätzlich bei den 2012 zugelassenen 137255 PKW im Kreis Heinsberg, 'verbrannten' wir 2012 ca. 2,75 Millionen € für die Mehrkosten der Kfz-Versicherung. Ich habe die Erhöhung im Vorjahr bei meiner Rechnung nicht berücksichtigt.

Würden wir die ca. 4,5 Mill. € Extrakosten nicht in die Versicherungzentralen schicken sondern im Kreis Heinsberg ausgeben können, ginge es uns und den Gewerbetreibenden ein wenig besser. Ja so sind wir im Kreis Heinsberg: Wenn es an's Portemonnaie geht, verstehen wir keinen Spaß und meckern.


up Deutungen für unser Kfz-Kennzeichen

(Holland-Süd ist noch eine der mildesten Bezeichnungen) Einige schämen sich und kaufen überhaupt kein Nummernschild. Dazu haben wir eigentlich keinen Grund!

GK = Geisteskranker     HS = Holland-Süd

Augen auf! Wagen mit Heinsberger Kennzeichen werden Ihnen überall begegnen. Ich meine überall, auch auf den Gleisen der Deutschen Bahn. Gesehen im Sommer 99, in Lindern bei Geilenkirchen. Motto: HONDA, fahren wie auf Schienen.

Na ja, manchmal reichen uns die Straßen nicht.