Portal » Geilenkirchen » Tagestouren » Natur und Freizeit » Teverener Heide

Teverener Heide - Naturschutzgebiet

Teverener Heide Naturschutzgebiet


Naturschutzgebiet
Teverener Heide
52511 Geilenkirchen
Das Naturschutzgebiet liegt ca. 6 km süd-westlich vom Stadtzentrum Geilenkirchen
Anfahrt Google Map
Eine Übersicht der Ausflugsziele mit GoogleMaps in einem neuen Browserfenster anzeigen. Dieses Ziel ist mit der Indexnummer 47 gekennzeichnet!



Naturschutzgebiet Teverener Heide



Durch den Verlauf der erweiterten Maas wurde während der Eiszeit an der Jülicher Börde und dem Bereich der Selfkant-Terrassenplatte mit der leicht nach Norden geneigten Geilenkirchener Lehmplatte so mancher Kübel Sand abgelagert. Westlich von Geilenkirchen gibt es das ca. 450 ha große Naturschutzgebiet Teverener Heide mit künstlichen Seen und Moorgebieten.

Mit den auf der speziellen Wanderkarte ausgewiesenen und an den Wanderwegen markierten sechs Wanderwegen, lädt die Teverener Heide im Sommer und Winter zu naturkundlichen Erfahrungen und gesunden Spaziergängen, Radtouren oder Reitausflügen (natürlich nur auf ausgewiesenen Reitwegen) ein.



Besonders beliebt ist der Heiderundweg, der durch die unterschiedlichen Gebiete der Teverener Heide, mit Heidemoor, Wald- und Heideflächen führt.



Den Naturfreunden werden die Begriffe 'Binnendünenfelder', 'Flugsandgebiete', 'Sandtrockenrasen', 'Offenlandfläche' und 'Heidemoor' etwas sagen.



upGeologie

Wie ich oben bereits erwähnte entstanden die Sedimentablagerungen an der Jülicher Börde (Landschaft am Nordrand der Eifel), dem Bereich der Selfkant-Terrassenplatte und der Geilenkirchener Lehmplatte / im Bereich der Teverener Heide durch den Verlauf der erweiterten Maas während der kleinen Kaltzeit.

An den ehemaligen Kies- und Sandgruben in der Heide finden Sie meine Aussage bestätigt. Wenn Sie möchten besuchen Sie meine ▷ Seite zur Geologie für Geilenkirchen.

Teverener Heide Bei einer Wanderung im Naturschutzgebiet der Teverener Heide mit (künstlichen) Seen und Moorgebieten werden Sie an vielen Stellen die Schichtung gut erkennen können (Foto).

Teverener Heide Geilenkirchen Der geologische Untergrund besteht aus Sand- und Tonschichten (jungtertiär), die von Sedimenten wie Schotter, Kies und Sand von Rhein und Maas überlagert werden.


Kartenmaterial und Infoheft:

392321913X (ISBN-10) / 978-3923219131 (ISBN-13)
örtlicher Buchhandel: 02451-2274

oder als PDF-Datei zum Download auf der Seite
www.teverener-heide.de






upStartpunkte und Parkplätze

1) Wanderparkplatz Grotenrath Anfahrt
2) Wanderparkplatz Hohenbusch
3) Wanderparkplatz Scherpenseel

Ich habe eine Goggle-Map erstellt, auf der ich Startpunkte und Parkmöglichkeiten eingetragen habe. Anfahrtsbeschreibungen für den Fernverkehr finden Sie weiter unten.



up9 Rettungspunkte in der Teverener Heide

Rettungspunkt
Das Regionalforstamt hat nun auch in der Heide 9 Rettungspunkte eingerichtet. Ursprünglich für Forstarbeiter gedacht, ist das System auch für Waldbesucher nutzbar. An jedem der neun Rettungspunkte in der Teverener Heide kann man die Notrufnummer 112 wählen (Mobilfunkempfang ist dort garantiert). In einem Notfall gibt man die elfstellige Nummer durch, die auf der Tafel steht. Rettungsdienst und Feuerwehr wissen dann genau wo sich der Anrufer aufhält.

upRundweg für Behinderte




In der Teverener Heide wurde Anfang Juli 2014 ein 1,25 Kilometer langer, barrierefreier Rundweg geschaffen, der am Parkplatz Grotenrath startet. Der gesplittete Waldweg im Naturschutzgebiet wurde von Rolli-Fahrern auf seine Funktionalität getestet. Auch eine rollstuhlgerechte Rampe zum Aussichtspunkt am Hochmoor Wiggelewak wurde eingerichtet, um den Blick auf eines der interessanten Gebiete der Teverener Heide zu ermöglichen.

Für die Zukunft wird ebenfalls erwogen die Hinweistafeln in der Heide durch Infotafeln für Blinde zu ergänzen.


upFotos Teverener Heide

Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
 



upTeverener Heide für Naturfotografen

Teverener Heide Naturschutzgebiet


Aus dem richtigen Blickwinkel betrachtet, bietet die Teverener Heide durchaus wunderschöne Ansichten und Motive. Die zum Teil schützenwerten Pflanzen des Naturschutzgebietes erlauben seltene Aufnahmen. Bringen Sie unbedingt Ihre Kamera mit.

Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Ochsenauge ?
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
Teverener Heide Geilenkirchen
Teverener Heide
 


upTeverener Heide für Radfahrer

Teverener Heide Naturschutzgebiet

Die Teverener Heide bietet auf einer Fläche von ungefähr 4,5 km² eingebettet in den 'Heidenaturpark' (Teverener Heide, Rodebach-Roode Beek, Brunssummerheide) rund 30 km Wander- und Radweg. Die 'Heidenaturpark-Route' ist innerhalb des Gebiets der Teverener Heide mit weißen Farbstreifen an den Wegweiserpfosten gekennzeichnet.




upMy Maps My Maps Teverener Heide




größere Karte in einem neuen Fenster anzeigen




Zusätzliche Infos für dieses Ausflugsziel

Anfahrtbeschreibung für Kfz - Karten
Nahverkehr Bus + Multibus (bei Anruf Bus)
Rad– und Freizeitbus an Wochenenden und Feiertagen
Infos für Radfahrer - Knotenpunkte Radverkehrsnetz
weitere Ausflugsziele in der Nähe

upStartpunkte: Unterkunft - Stellplatz - Apartments


Zimmer Ferienwohnung
Informationen zu den Themen Reisebüros, Hotels, Gasthof, Pension, Übernachtung und Mietwagen finden Sie in meiner Rubrik 'zu Gast in Geilenkirchen' Geilenkirchen.
▷ Hotels Gasthof Pension Übernachtung

Reisemobilstellplätze
Informationen zum Thema Reisemobilstellplatz im Kreis Heinsberg finden Sie in meiner Rubrik 'zu Gast in Geilenkirchen', Unterrubrik 'Reisemobilstellplätze'.
▷ Reisemobilstellplätze Übernachtung

Hotels
Informationen zu Hotels im Kreis Heinsberg finden Sie in meiner Rubrik 'zu Gast in Geilenkirchen', Unterrubrik 'Hotels'.
▷ Hotels im Kreis Heinsberg