Menü Berichte



Home Berichte Continium Kerkrade

Besuch des Continium in Kerkrade

KGS Würm
Grafik: Besuch des Continium in Kerkrade

Über das Continium: Das Continium ist ein interaktives Mitmach- und Entdeck-Museum. Hier hat man gar nicht genug Hände und Augen, um an all den spannenden Mitmachstationen zu entdecken, wie die Welt funktioniert. Neben den Dauerausstellungen, in denen man alles über Wissenschaft und Technik erfährt, gibt es regelmäßig eine neue Wechselausstellung. In den speziell eingerichteten Science Labs fertigt man selbst ein pfiffiges Gerät an, das man mit nach Hause nehmen darf.

Im Continium kann man entdecken, wie Wissenschaft und Technik unser Leben beeinflussen. Man hat gar nicht genug Hände und Augen für all die interessanten Mitmach-Stationen, an denen man selbst herausfindet, wie die Welt aufgebaut ist.

Quelle: ⏵Webseite Continium in Kerkrade  


Öffnungszeiten und Anfahrt

Das Continium discovery center ist dienstags bis einschließlich sonntags von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. In den Schulferien (Region Südlimburg) auch montags von 10.00 bis 17.00 Uhr.




Reporter der KGS Würm berichten

1. Bericht lesen - Sean Klasse 4
Besuch des Continium in Kerkrade

Mein Tag im Continium

Der Tag war sehr schön. Wir haben das erste Handy der Welt gesehen. Danach sind wir in einen Raum gegangen und haben von der optischen Täusung geredet. Wir mussten Gesichter suchen auf einem Bild. Und danach haben wir die Kidstour gemacht und wir haben viel gelernt über Wassergeräte und vieles mehr. ... und es war sehr lustig!

2. Bericht lesen - Lüska Klasse 4 3. Bericht lesen - Marius Klasse 4 4. Bericht lesen - Tamina Klasse 4 5. Bericht lesen - Fiona Klasse 4 6. Bericht lesen - Lilly Klasse 4 7. Bericht lesen - Jill Klasse 4