Menü Berichte



Home Berichte Projekt Paint

Bericht Computer-Workshop - Workshop Paint

Workshop Paint an der KGS Würm

An einem unterrichtsfreien Tag wurde ein Workshop angeboten. Auf der Grundlage des 'Kleinen Computerpass' konnten die Computerkenntnisse gefestigt werden. Info: 'Kleiner Computerpass'

Während die Schüler der 4. Klasse ein navigationsfähiges HTML-Projekt der Flaggen und Karten europäischer Mitgliedsstaaten erstellten, konnten die teilnehmenden Schüler der Klasse 3 erste Erfahrungen mit dem Programm Paint machen. Bereits nach einer kurzen Einführung setzten sie verschiedene Malwerkzeuge ein. Die Arbeiten können sich sehen lassen.

Schüler der Klasse 3 erstellen Paint-Grafiken

Nach einer relativ kurzen Einarbeitung waren die Schüler in der Lage, gestalterisch zu arbeiten. Die Experimentierfreude der jungen Kursteilnehmer war beeindruckend.

Workshop Paint an der KGS Würm
Foto oben: Bildbearbeitung am PC

Farben mischen und sogar der Einsatz des Airbrush-Werkzeugs war schon nach kurzer Zeit kein Problem. Dateien speichern (im eigenen Ordner) und drucken war für die Schüler eine Nebensache aber ein beabsichtigter Kursinhalt. Drei vier Klicks, fertig! Da tun sich die Erwachsenen viel schwerer.

0
 

» Klicken um die Paint-Bilder anzusehen

Oben hier seht ihr, was man mit geringen Vorkenntnissen innerhalb weniger Stunden lernen und mit dem Programm Paint alles machen kann. Auf dieser Seite werden Paint-Kunstwerke von Annalena, Matthias, Nico und Lukas veröffentlicht. Erstaunlich, was Schülerinnen und Schüler einer dritten Klasse leisten können.

Bei der 4. Arbeit, dem Computerbild, hat sich ein Schüler große Mühe gegeben. Wenn man die Grafik genauer anschaut, erkennt man die Darstellung des 'Paint-Windows' (in der alten Version) auf dem Monitor. Detailgerecht ist das Programmfenster dargestellt: Die Werkzeugpalette im linken und die Farbauswahl im unteren Bereich. Da benötigt man viel Fingerspitzengefühl, einen sicheren Umgang mit der Maus und Geduld.

Erstellte HTML-Seiten der Klasse 4

Innerhalb von 4 Stunden erstellten die Schüler ein Web-Projekt zum Thema Europa: Eine navigationsfähige Übersicht der Länderflaggen und Karten aller Mitgliedsstaaten. Das war in dieser kurzen Zeit nur möglich, weil wir auf die in der AG Computer erworbenen Kenntnisse aufbauen konnten.

Wir bedanken uns beim Betreiber der Webseite www.flaggen-server.de , der uns die Kartengrafiken zur Nutzung im Kurs und Internet erlaubte.

Die Europa-Webseiten als Arbeitsergebnis der Klasse 4 sind zur Zeit im geschützten Bereich abgelegt. Die Arbeiten der Schüler aus den 4. Klassen werden demnächst ebenfalls im Netz veröffentlicht.