Logo Gerbils-CrossingGerbils-Crossing - Mongolische Rennmäuse - www.clickstart.de
Haltung Pflege Ernährung Unterbringung Zubehör Verhalten Krankheiten Bauanleitungen Fotos
Informationen für Rennmausbesitzer - Druckversion der Seite:

Rennmäuse Rennmaus Gerbils Wüstenrennmäuse Gerbils Züchter Zucht Rennmausbabies Nachwuchs


Geschlechtsreife der Rennmaus

Informationen zur Zucht der Wüstenrennmaus


Rennmausbaby Jungtiere mongolische Wüstenrennmaus

Weibliche Jungtiere werden nach etwa acht Wochen, Rennmausmännchen mit etwa zwölf Wochen geschlechtsreif. In amerikanischer Literatur spricht man von 9 Wochen. Deine Rennmäuse sind also bereits geschlechtsreif, wenn du sie im Alter von 8 -12 Wochen bekommst. Daher sollte man, wenn kein Nachwuchs erwünscht ist, die Tiere frühzeitig nach Geschlecht trennen.


  Was bedeutet Geschlechtsreife?

Als Geschlechtsreife bezeichnet man während des Erwachsenwerdens den Zeitpunkt, bei dem die Maus ein Alter erreicht hat, wo sie sich fortpflanzen kann. Die Maus ist dann beinahe ausgewachsen und alle wichtigen Organe sind entwickelt.


 ⏶ Empfängnisbereitschaft

Mutterschaften sind in der Regel über eine Periode von ca. 15 Monate des Mäuselebens möglich. Aber keine Regel ohne Ausnahme. Eine Zuschrift belegte, das eine Rennmaus 2 Jahre ohne Nachwuchs war und dann im späten Mäuseleben doch noch schwanger wurde.

Eine säugende Mäusemutter kann schon während dieser Aufzuchtphase wieder trächtig werden. Das Rennmausweibchen ist also nicht oder nur bedingt durch bestimmte Hormone während der Aufzucht ihrer Jungen gegen einen neue Empfängnis geschützt. Der kritische Tag ist der Tag der Geburt. In der Regel wird das Männchen nach der Geburt versuchen, die Mäusemama wieder zu bespringen.

Rennmausbabies Jungtiere mongolische Wüstenrennmäuse

Auf dem Foto erkennst du Tiere aus 2 Würfen einer Rennmaus. Die Jungen des ersten Wurfs waren noch nicht selbständig, da folgte bereits der nächste Wurf.


Die Tragzeit ist 23 bis 26 Tage, kann sich aber hinauszögern
  • abhängig von Alter und Gesundheitszustand
  • wenn das Weibchen gleichzeitig andere Junge säugt

 ⏶ unfreiwilliger Nachwuchs

Auch das kann passieren: "Wir hatten unfreiwilligen Nachwuchs, da wir zwei Weibchen gekauft haben, davon muss eines aber trächtig gewesen sein (die zwei sind erst 19 Tage in ihrem neuen Heim)."

Lese dazu die Infos auf der Seite  unerwarteter Nachwuchs








Keywords: Geschlechtsreife, Info, Zucht, Rennmäuse, mongoloische, Wüstenrennmaus, Gerbils, Tierhaltung, Haustiere, Nagetiere, Fotografien, Zucht, Rennmausbabies, Nachwuchs
Rennmaus

 Rennmäuse

Rennmäuse


»  weitere Themen

eiweißreiche Kost
Geschlecht bestimmen
Auswahl Zuchttiere
Geschlechtsreife
nach der Geburt
Rennmausbabies
Info zur Inzucht
ungewollter Nachwuchs
Vergesellschaftung
Farbvarianten
Fotos Rennmausbabies