Rennmausseite Gerbils-Crossing
Haltung Pflege Ernährung Unterbringung Zubehör Verhalten Krankheiten Bauanleitungen Fotos
Informationen für Rennmausbesitzer - Druckversion der Seite Gerbils-Crossing

Vergesellschaftungsbox bauen

Umbau eines Aquariums für Kleinraum- oder Trenngitter-Methode


Rennmaus Vergesellschaftungsbox mit Trenngitter
Foto: Rennmaus-Vergesellschaftungsbox mit verschiebbarem Trenngitter

Das Eingewöhnen von Rennmäusen in eine bestehende Gruppe oder an eine andere Einzelmaus (auch nach einem Streit) nennt man Vergesellschaften. Nach der Trennung der Streithähne sollte man den Mäusen etwas Ruhe gönnen aber möglichst bald, spätestens am nächsten Tag, mit der Vergesellschaftung beginnen.


Universalbox für die Vergesellschaftung

Die Kleinraum- oder Transportbox-Methode kann man in der Transportbox oder notfalls in einem kleinen Karton durchführen. Für die Trenngitter-Methode muss man schon etwas mehr Aufwand betreiben. Ich habe eine Vergesellschaftungs-Box gebaut, die sich für beide Methoden eignet. Mit Hilfe eines verschiebbaren Trenngitters in einem kleinen Aquarium kann ich die Grundfläche in der Größe anpassen.

Das ist besonders dann vorteilhaft, wenn man die Größe vorsichtig anpassen möchte, um die Rennmäuse langsam an die spätere Größe des Terrariums zu gewöhnen.


 ⏶ Fotos Trenngitter - Vergesellschaftungsterra

Ich hatte auf dem Flohmarkt ein kleines Aquarium von etwa 35 cm Länge für 5 Euro bekommen. Das Aquarium hat oben seitlich angeklebte Glasstreifen für die Auflage eines Deckels oder einer Beleuchtung.

Vergesellschaftungs-Box für beide Methoden
Material
Vergesellschaftungs-Box für beide Methoden
Volierendraht
Vergesellschaftungs-Box für beide Methoden
Trennrahmen
Trennrahmen Draht genagelt
a) Draht genagelt
Trennrahmen Draht geklemmt
b) Draht geklemmt
Vergesellschaftungs-Box für beide Methoden
Rahmen eingesetzt
Vergesellschaftungs-Box für beide Methoden
Kleinraum-Methode
Vergesellschaftungs-Box für beide Methoden
seitlich verschieben
Vergesellschaftungs-Box für beide Methoden
einfache Nagelschelle
Vergesellschaftungs-Box für beide Methoden
Trenngitter-Methode
Vergesellschaftungs-Box für beide Methoden
Vergesellschaftungs-Box
Lochplatte
alternativ: Lochplatte
 
mehr Info: ❯  Draht und Lochplatten

Überlegenswert: Am Trennrahmen den Volierendraht von beiden Seiten anbringen. Das schafft einen Zwischenraum von einem Zentimeter und schützt vor Bissen am Trennrahmen (nur Trenngitter-Methode). Statt Volierendraht kann man auch eine Lochplatte aus Metall oder Holzwerkstoff nehmen.



 ⏶ Weitere Infos zum Thema Vergesellschaftung

Weitere Infos zum Thema Vergesellschaftung findet man auf der Seite:

❯  Vergesellschaftung (Haltung und Pflege)

❯  Erfahrungsbericht (Haltung und Pflege)



 ⏶  ❯  Selbstbau eines Terrariums für Rennmäuse

Anregungen und Tipps zum Selbstbau eines Terrariums für Wüstenrennmäuse. Du kannst einen alten Schrank umbauen, ein Aquarium als Basis für dein Terrarium verwenden oder eines nach eigenen Plänen konstruieren.


 ⏶  ❯  Rennmausterrarium bauen - Zugriff vorne

Bei einem Terrarium mit Türen oder Schiebetüren kann man von vorne in das Terrarium greifen. Die Mäuse sind weniger schreckhaft weil sich Deine Hand nicht von oben nähert, so wie natürliche Feinde (Raubvögel) das tun würden.


 ⏶  ❯  Rennmausterrarium bauen - Zugriff oben

Mit einem Klappdeckel oder einer abnehmbaren Abdeckung oben bleibt die Frontseite beim Öffnen geschlossen. Einstreu kann nicht heraus fallen. Der Arbeitsaufwand ist geringer weil man keine Türen herstellen muss.






Keywords: Laufrad, Abdeckung, Einstreu, Zubuddeln, Tipps, Anregungen, Bastelvorschlag, Rennmäuse, mongoloische, Wüstenrennmaus, Gerbils, Tierhaltung, Haustiere, Nagetiere