Quellcode und Download
 Home • Quellcode und Download Updates  Themen  Sitemap  Startseite

Quellcode + Download von Beispielen

Wo finde ich die Download-Dateien zu den Modulen?

Quellcode Wenn Sie ein interessantes Anwendungsbeispiel gefunden haben und erst einmal austesten möchten ob sich das für Ihre Seite eignet, benötigen Sie den Quellcode des Moduls. Zum Testen könnten Sie diesen Code in eine neue HTML-Seite oder in Ihre Seitenvorlage einkopieren.


Häufige Fragen:  Quellcode - Beispiele - Demos - Downloads

Quellcode Download Beispiele ZIP entpacken Grafiken
Quelltext ZIP-Datei Demos Archiv entpacken Mini-Images


Wo finde ich den Quelltext / Quellcode?
Wo finde ich die Downloads als ZIP-Datei?
Gibt es minimierte Beispiele oder Demos?
Wie verfahre ich mit einer ZIP-Datei?
Die Mini-Grafiken passen farblich nicht.


Zu komplexeren Beispielen, insbesondere wenn für die Funktion des Demos auch Grafiken benötigt werden, habe ich alle benötigten Dateien in ein Archiv (ZIP-Datei) gepackt. Das halte ich auch so, wenn es um externe CSS- odter JavaScript-Dateien geht.

a) Bei kleinen Codeschnipseln finden Sie den Quellcode als Text auf der Themenseite.
b) Zu vielen Fallbeispielen biete ich den Quellcode als Textdatei an.
c) Oft gibt es zusätzliche Beispiel- und Demoseiten als HTML-Datei.
d) Für komplexere Module biete ich ein Archiv als ZIP-Datei zum Download an.


Mehrere Wege zum Ziel

 

Experimentieren und Probieren




1) Rufen Sie die Textdatei auf und kopieren den Quellcode

2) Rufen Sie die Demodatei auf, lassen den Quellcode anzeigen und kopieren den Quellcode

3) Laden Sie die Beispieldatei herunter und modifizieren den Code

4) Laden Sie die ZIP-Datei herunter und entpacken die Dateien in einem neuen Ordner. Nach dem Entpacken modifizieren Sie den Code.

Web-Toolbox

Quellcode anzeigen und kopieren

Falls vorhanden rufen Sie also die Demodatei auf (die ich zu vielen Fallbeispielen anbiete) und kopieren den Quellcode. Den Quellcode der Dateien kann man über unterschiedliche Verfahren (browserabhängig) anzeigen. Dazu nutzen Sie das Kontextmenü (rechtsklick) oder das Menü des Browsers [Steitenquelltext anzeigen]. Einige Browser bieten zusätzliche Werkzeuge für Web-Entwickler die solche Arbeiten erleichtern.

 


Quellcode für JavaScript-, CSS-, HTML-Module

Auf den Beispielseiten wird häufig nur ein Auszug des Quellcodes angezeigt. Meißt nur das, was zur Erklärung notwendig ist. Sie möchten aber den vollständigen Code erhalten. Wie Sie dazu vorgehen könnten lesen Sie hier in diesem Absatz oder unten im Absatz 3.

Klein und bescheiden stehen im Kopfbereich der Beispielseiten entsprechende Textlinks.

Wenn Sie die Textdatei zu einem Anwendungsbeispiel öffnen, können Sie mit Kopieren und Einfügen den Code in Ihre Seite übertragen. Sie können die Textdatei auch abspeichern und später in Ruhe ansehen.

Durch meine Kommentare in den Textdateien erhalten Sie einen Hinweis darauf, welche Code-Segmente des Beispiels Sie an bestimmter Position innerhalb Ihres HTML-Dokuments einkopieren müssen (Head, Body, Body-Tag, externe Datei). In den Textdateien finden Sie entspechende Hinweise wie "im Head-Bereich einfügen / im Head" oder "im Body-Bereich einfügen / im Body".


Wo finde ich den Quelltext





 

Beispiele und Demos der Anwendungsbeispiele

Die Online-Beispiele und -Demos veranschaulichen wie die Anwendungsbeispiele außerhalb der Erklärungsseite als 'Stand-Alone' aussehen.

Bei einer Beispieldatei könnten Sie, während sie im Browser angezeigt wird, mit der Bowserfunktion (Seitenquelltext anzeigen) den Quellcode einsehen und kopieren. Die Funktion zur Anzeige des Quellcodes erreichen Sie bei den Browsern über unterschiedliche Wege der Browsermenüs oder durch einen 'Rechtsklick' über das daraufhin angezeigte Kontextmenü.






 

ZIP-Archive mit sämtlichen benötigten Dateien

Wenn im Kopfbereich der Seite ein ZIP-Archiv angeboten wird, enthält diese ZIP-Datei sämtliche benötigten Dateien (HTML, CSS, Grafiken). Das Archiv können Sie dann herunter laden, speichern und nach dem 'Auspacken' testen und analysiern. Während Sie den Quellcode der Dateien einsehen, haben Sie ebenfalls die Möglichkeit mit Kopieren und Einfügen den Code in Ihre Seite zu übertragen.

Wenn mehrere Dateien zu einem Anwendungsmodul gehören (wie bei meinen Linklisten oder dem Einmaleins-Quiz) packe ich der Einfachheit halber alle Dateien in eine einzige Datei. Das nennt man dann ein ZIP-Archiv. So muss man nicht 80 Bildchen und Dateien einzeln anklicken und laden.

Zuerst muss man die gewünschte ZIP-Datei herunter laden und in einem neuen Ordner speichern. Zum Download der ZIP-Datei bewegt man den Mauszeiger über den Link. Dann 'Rechtsklicken' und "Ziel speichern unter" wählen. Bei diesem Vorgang empfehle ich einen neuen Ordner anzulegen (z.B. 'Linkliste') und die ZIP-Datei in diesem neuen Ordner zu speichern.



ZIP-Archive






Beachten Sie die Vorgehensweise beim Entpacken


 

ZIP-Dateien entpacken

Archive sind in der Regel als ZIP-Datei abgelegt und enthalten eine Beispieldatei und gegebenenfalls alle notwendigen Grafiken und zusätzliche (CSS / JavaSript) Dateien. Sie haben das Archiv heruntergeladen und möglichst in einem neuen Ordner gespeichert. Im nächsten Schritt entpacken Sie die ZIP-Datei. Zum Entpacken der Archive können Sie die üblichen Tools des Betriebssystems oder geeignete Hilfsprogramme nutzen.

Zum Entpacken der ZIP-Datei muss man zunächst den Windows-Explorer öffnen und den Ordner suchen, in dem die ZIP-Datei abgespeichert wurde. Im linken Fensterbereich des Windows-Explorers zunächst den neuen Ordner suchen (z.B. 'Linkliste') und auswählen. Im rechten Fensterbereich wird nun der Inhalt des Ordners angezeigt. Dort sollten Sie die Zip-Datei sehen.

ZIP-Dateien entpacken

Nach dem 'Auspacken' das Archivs sieht man im Windows-Explorer alle enthaltenen Dateien. Das sind moglicherweise Grafiken (eventuell in einem Unterordner) und mindestens eine HTML-Datei. Wenn man diese Datei öffnet (Doppelklick), wird das Programm-Modul angezeigt.

Beim Aufruf einer HTML-Datei des Beispiels wird die Datei für gewöhnlich in Ihrem Browser angezeigt. Optional könnten Sie Die Datei in einem HTML- oder Texteditor öffnen.




 

Grafiken / Mini-Images

Wenn zu einem Modul eine ZIP-Datei vorhanden ist, enthält dieses Archiv alle benötigte Grafiken. Weitere passende Grafiken für meine Beispiele biete ich Ihnen in meiner MINI-IMAGE-BOX an. Sie finden dort hunderte Mini-Grafiken und Symbole in unterschiedlichen Farbgebungen zur Anpassung der Module an Ihr Layout. Die Grafiken stehen zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung.

8000 kostenlose Mini-Images für den Webmaster



zur Mini-Image-Box